Türkische Riviera

alanya-223804_640Mit knapp 3.000 Sonnenstunden im Jahr gehört die Südküste der Türkei zu den sonnigsten Regionen des Mittelmeeres. In den Landschaften der Türkischen Riviera treffen Orient und Okzident aufeinander und ermöglichen einen Urlaub zwischen exotischen Märkten, herrlichen Stränden und antiken Kulturstätten zu verleben. Als Eingangstor zum Levantischen Meer fungiert der internationale Flughafen der Stadt Antalya. Von dort aus gelangen Sie zu ihrem erwählten Ferienhaus oder der gebuchten Ferienwohnung und dürfen in der pulsierenden Metropole sogleich das Lebensgefühl der sogenannten Türkisküste atmen. Auf dem Volksbazar bieten Händler ihre duftenden Waren feil und mit dem Hadrianstor treffen Sie auf ein Zeugnis der vormals römischen Herrschaft. Schier endlos breitet sich unweit der Stadt der Badestrand Konyaaltı aus. Feinsandig und von azurblauen Wogen gesäumt, ist er das Schmuckkästchen von Antalya.

Die Türkische Riviera erstreckt sich von Kemer im Westen bis zum Kap Anamur im Osten und schließt auch die beiden Ferienorte Alanya und Side mit ein. Letzterer ermöglicht einen Ausflug an die tosenden Manavgat-Wasserfälle. In den dort ansässigen Fischrestaurants genießt man lokale Spezialitäten und darf das Panorama der schäumenden Stromschnellen bestaunen. Durch die zentrale Lage offeriert ein Ferienhaus an der Türkischen Riviera die Option, sowohl am Kleopatra-Strand von Alanya gemächlich in der Sonne zu liegen, als auch der hellenischen und römischen Vergangenheit näher zu kommen. Kaum irgendwo gelingt dies besser, als im Theater von Aspendos. Dieses monumentale Bauwerk stellt das besterhaltenste Amphitheater der Antike dar und bietet bis zu 20.000 Besuchern Platz.

Egal, ob Sie entspannte Stunden am Meer verbringen möchten, Side und seine Ruinen des Apollon-Tempels kennen lernen wollen oder vor dem Ferienhaus auf die pittoreske Silhouette des nahen Taurusgebirges blicken; die Türkische Riviera besitzt viele Möglichkeiten. Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus an der Türkischen Riviera meint, sportliche Herausforderungen zu suchen und entspannt die Schönheit der Natur zu inhalieren. Pulsierendes Nachtleben erwartet Sie in den großen Zentren der Provinz, Ruhe und Beschaulichkeit in den kleineren Dörfern. Von Ihrem Ferienhaus aus lassen sich Wanderungen in das wellige Hinterland oder entlang der Küste unternehmen und auf dem Meer stehen Wasserski-, Tauch- und Surfkurse zur Auswahl. Die Konstante der Türkischen Riviera ist die Vielfalt.