Charterflug

Ein Charterflug wird üblicherweise von Touristen für ihre Urlaubsreise gebucht. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen um eine Pauschalreise, die sich aus mehreren Reiseleistungen zusammensetzt. Neben dem Transport per Charterflugzeug, können dazu beispielweise ein Aufenthalt in einem Ferienhaus sowie der entsprechende Transfer dorthin gehören.

Im Gegensatz zum regelmäßig verkehrenden Linienflug, wird der Charterflug nur zu bestimmten Zeiten durchgeführt. Dazu gehören Feiertage, die Frühjahrs-, Sommer- oder Herbstferien sowie die für das jeweilige Zielgebiet günstigen Saisonzeiten. Während ein Linienflug innerhalb eines geregelten Flugplanes und zu festgelegten Abflugzeiten verkehrt, werden die Charterflüge in die vorhandenen Pläne eingefügt. Dabei kann es durchaus zu kurzfristigen Flugzeitenänderungen kommen.

Die Sitzplatzkontingente der Charterflüge werden in der Regel unter mehreren Reiseveranstaltern aufgeteilt. Die geblockten Plätze werden wiederum zur Zusammenstellung von Angeboten für eine Pauschalreise genutzt und an Urlaubsreisende weiterverkauft. Durch die jeweilige Unterkunft, beispielsweise in einem Ferienhaus oder in einem Hotel, sowie die Entscheidung für einen Transfer, kann es innerhalb eines Flugzeugs durchaus zu unterschiedlichen Reisepreisen kommen.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*