Ferienhäuser in Deutschland ausgebucht?

Unterkünfte für Sommerurlaub 2011 werden knapp

Potsdam (pts017/07.03.2011/12:25) – Laut der größten deutschen Suchmaschine für Ferienwohnungen http://www.bestfewo.de/ sind schon jetzt viele Objekte der touristischen Hochburgen in der Saison vergeben.

Aus dem Suchmaschinenindex mit über 50.000 Unterkünften wird ersichtlich, dass in diesem Jahr besonders bei Ferienhäusern in der ersten Reihe oder in Strandnähe die Nachfrage das vorhandene Angebot übersteigt. Auch für größere Familien oder Reisende mit Haustier wird es in manchen Regionen schwierig, noch eine freie Ferienwohnung zu finden. Auf den deutschen Nord- und Ostseeinseln wie Spiekeroog und Juist oder Usedom und Rügen sind die Kontingente für die Hauptreisezeit bereits knapp.

“So eng wie in diesem Jahr war es lange nicht mehr”, sagt Carsten Gersdorf, Gechäftsführer von BestSearch Media GmbH, Betreiber der Suchmaschine Bestfewo.de und rät daher allen Gästen früh zu buchen, um sich die Wunschferienwohnung zu sichern: “Mit Hilfe unserer Suchmaschinentechnik versuchen wir jede auch noch so kleine Ferienwohnung in Deutschlands Urlaubsorten aufzuspüren und in unserer Suchmaschine auffindbar zu machen.”

Ein breites Spektrum an Suchkriterien ermöglicht es, zielgenau nach den eigenen Anforderungen zu recherchieren. Themen wie Ferien mit der Familie, auf dem Bauernhof, mit Hund oder auf dem Fahrrad werden abgedeckt. Gesucht werden kann jedoch auch nach Bundesländern, Regionen und Orten.

Deutschland steht 2011 hoch in der Gunst der Reisenden. Immer mehr Deutsche verbringen den Urlaub im eigenen Land. Während sich Urlauber in den letzten Jahren immer kurzfristiger auf ein Reiseziel festgelegt hatten, haben in 2011 die Frühbucher die Nase vorn.

Quelle: Pressetext.com

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*