Ferienwohnung “Sorpeblick” im Sauerland

‘Sauerland, mein Herz schlägt für das Sauerland’ – so hat sich nicht nur der wunderbare Schlager in mein Herz gebrannt, sondern viel mehr die traumhafte, idyllische Landschaft rund um den Sorpe Staudamm. Wir, das sind sechs meiner engsten Freundinnen und ich, haben uns im Sommer 2013 einen traumhaften intensiven Arbeitsurlaub gegönnt.
Wir alle brauchten eins: Ruhe, ausgiebig Zeit und einen Ort, wo wir unsere Gedanken sammeln und freien Lauf lassen konnten. Ein zwei wöchiger Urlaub ins nahe gelegene Sauerland schien daher die optimale Lösung. Als meine Freundin im Internet die Ferienwohnung ‘Sorpeblick’ fand, stand die Entscheidung fest. Wir buchten für zwei Wochen diese Luxustraumoase.

Und die Fotos, die Beschreibung, unsere Eindrücke und Erwartungen wurden noch übertroffen. Die Ferienwohnung wird von Privat vermietet und wir herzlich bei der Schlüsselübergabe empfangen. Gleich mit dem Hinweis, sollten irgendwelche Fragen, Unannehmlichkeiten oder Ausflugsideen aufkommen, bitte nicht zu zögern und den Hausherren fragen.
Wir waren überwältigt. Auf 100 qm erstreckt sich ein Wohlfühlluxs einer anderen Welt. Etwas rustikal, aber liebevoll eingerichtet ist das ganze Grundstück. Ein geräumiges Wohnzimmer, wo unsere Abende mit Sekt und Gelächter bis in die frühen Morgenstunden ausgedehnt wurden, ein ebenso gemütlicher Essbereich mit Kamin (den auch ungenutzt für eine schöne Atmosphäre sorgt) und eine absolut phänomenale Küche. Meine zwei Freundinnen haben sich über den Komfort und den Luxus in der Küche nicht mehr einbekommen. Wir haben die exquisiten Speisen aufgetischt bekommen.
… und zwar auf der, direkt an die Küche anschließende Aussenterrasse. Oh wie schön. Weißer Marmor mit saftigem Gras. Ein schattiger Sitzbereich und ein absolut traumhafter idyllischer Ausblick direkt auf den Sorpesee. Entspannung pur. Idylle pur. Energie pur.
Auch das Badezimmer hat uns begeistert. Es ist groß und geräumig und da wir alle sieben unterschiedliche Schlafzyklen haben, ist es auch nie zu einer Massenbesetzung gekommen – obwohl wir alle bequem Platz gefunden hätten. Ein absoluter Pluspunkt ist der Whirlpool und die runde Eckdusche. Da wird das Duschen selbst zu einem absoluten Erlebnis.
Gerade erst fertig gestellt waren zwei neue Schlafräume. Die alternativ zur bestehenden Ferienwohnung hinzu gebucht werden können. Hier kann man unter Palmen oder auf Massivholz nächtigen. Meine Freundinnen haben es genossen.

Der Sorpesee ist nur wenige hundert Meter fußläufig zu erreichen. Grober Steinstrand. Dafür aber hervorragend klares und sauberes Wasser. Ab und an wird man mit dem süßen Duft der Fische verwöhnt. Ein Geruch, den nicht jeder in seine Nase steigen mag. Aber es gehört zum See dazu.
Die Ferienwohnung selbst sowie der Sorpesee sind in einer grünen Oase gelegen. Wanderwege durch dichte dunkle duftende Wälder laden ein, die Seele baumeln zu lassen. Eine Seeumrundung ist auch Möglich. Hier begegnet man zahlreichen Fahrradfahrer und Inlineskatern. Perfekter Ausdauersport. 14km ist die ganze Strecke lang. Ich habe es genossen. Wenn man sich nicht ganz so fit und ausdauernd fühlt, bietet der Fährenservice eine schöne Alternative. Denn mit der ‘Möwe’ kann man sich von einem Ende zum anderen Ende tuckern lassen. Wir haben uns für eine Nachtfahrt entschieden. Der ganze Dampfer erstrahlt in bunten, fast schon kitschigen Leuchten – aber es hat was. Richtig ergreifend wird es, wenn der Dampfer einen der drei Zeltplätze anfährt und die dortigen Urlauber und Camper mit Teelichtern und Trara die Besucher begrüßen und willkommen heißen.
Hach ja, wir hatten eine schöne erholsame gute Zeit am Sorpesee in der Ferienwohnung ‘Sorpeblick’.

Einziger persönlicher Nachteil, da unverbesserlicher Raucher: Die Wohnung ist – zu Recht – eine Nichtraucherwohnung und auch Tiere sind nur auf Anfrage gestattet. Die Zigarette hat auch wunderbar auf der Terrasse geschmeckt. Wo ich mich übrigens die meiste Zeit aufgehalten habe und meiner Thesis nachgegangen bin.
Die Ferienwohnung, Ausstattung und Preise finden Sie übrigens hier. Ich kann einen Urlaub hier einfach nur empfehlen.

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*