Schöne Reiseziele für Weihnachten und Silvester

Lieben Sie Weihnachten und den Jahreswechsel, dann sollten Sie sich immer wieder mal selbst verwöhnen und diese Zeit des Jahres für eine tolle Reise nutzen. Natürlich ist schon die Adventszeit für den Reisenden interessant, wenn man von München bis Berlin die tolle Vielfalt der schönsten Weihnachtsmärkte erleben kann. Da zieht es den Liebhaber weihnachtlicher Tradition nach Nürnberg, aber auch Dresden und Leipzig zeigen wie beliebt historische Weihnachtsmärkte noch heute sein können.

Der Fachmann für Weihnachten weiß natürlich, dass der Weihnachtsmann am Nordpol wohnt. Da fragt sich der neugierige Weihnachtsfan, ob am Südpol vielleicht der Nikolaus sein Zuhause hat. Mit einer Kreuzfahrt an den Südpol zur Weihnachtszeit und zum Jahreswechsel kann diese Frage direkt geklärt werden und der Urlauber kann die schönsten Weihnachtslandschaften erkunden, wenn es daheim mal wieder zu warm für Schnee und Eis ist.

Natürlich ist für viele Menschen Weihnachten nur noch ein Fest der Geschenke und gemeinsamen Mahlzeiten mit der Familie. Doch wer sich an den ursprünglichen Sinn von Weihnachten erinnert, der sollte sich auf die Spuren von Jesus begeben und eine Reise nach Israel bieten. Hier sollte die Reise nach Bethlehem führen, aber auch die Geburtskirche in Jerusalem oder der Tempelberg können interessante Ausflugsziele sein. Auf den Spuren der Ereignisse rund um das Jahr 0 kann die jährliche Weihnachtszeit zu einem ganz besonderen Erlebnis werden. Schöne Kirchenkonzerte und viele Messen, wer in dieser historischen Region die Weihnachtszeit verbringt, der wird den wahren Sinn von Weihnachten wieder erkennen.

Wollen Sie sich auf einen besonderen Jahreswechsel freuen, dann kann Paris zum Silvesterhighlight werden. Bei einer Fahrt auf der Seine vielleicht einmal das Feuerwerk in Paris erleben oder sich im Moulin Rouge über ein tolles Programm freuen, die Stadt der Liebe ist ideal für alle, die an Silvester mit ganz viel Freude den Jahreswechsel erleben wollen. Und macht man erst einmal am Neujahrsmorgen einen Spaziergang durch die Stadt, dann sollte der Urlauber nicht den Blick vom Eiffelturm verpassen.

Ob Paris, Israel oder der Südpol, wollen Sie Weihnachten und Silvester einmal anders verbringen, dann kann eine Reise diese Zeit des Jahres unvergesslich machen.

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*