Bezaubernde Provence – Traumurlaub im Süden Frankreichs

Frankreich bietet Jahr für Jahr vielen Touristen unvergessliche Erlebnisse. Ob das romantische Paris, die wilden französischen Alpen oder die stürmische Atlantikküste – die französische Nation bietet mehr als nur Wein und Käse. Von seiner schönsten Seite zeigt das Land sich aber im Süden, wenn in der sommerlichen Provence der Lavendel blüht und mit verschiedensten Blumen und Kräutern die Mittelmeerluft würzt.

Wer hier ein Ferienhaus für seinen Urlaub bucht, wird garantiert einen unvergesslichen Sommer erleben. Die einzigartige Landschaft aus sanft ansteigenden grünen Weinhängen und violetten Lavendelfeldern lässt das Herz jedes Besuchers höher schlagen. In dieses Farbenspiel mischt sich ein strahlend blauer Himmel, denn in den Monaten Juli und August regnet es hier kaum. Zahlreiche kleine Dörfer und Städtchen mit verwinkelten Gassen laden zum Verweilen ein und sorgen für entspannte Urlaubstage. Besonders schön ist die Gegend rund um die Gemeinde Gordes, in der man das berühmte Kloster Notre-Dame de Sénanque besichtigen kann – eines der wohl beliebtesten Postkartenmotive aus Frankreich. Auch ein Abstecher in das nahegelegene Roussilon lohnt sich. Hier wird das bunte Farbenspiel der Natur durch intensive Gelb- und Rottöne der Ockerfelsen malerisch ergänzt.

Im Gegensatz zur Ruhe in den ländlichen Gegenden steht das kulturelle Leben der großen Städte. In Arles und Aix-en-Provence wandeln Sie auf den Pfaden Van Goghs und Cézannes und erleben, was diese Künstler an Frankreichs Süden fasziniert hat. Bei einem Café au lait oder einem Rosé in einem der vielen Straßencafés spürt man die französische Lebensart und den studentischen Flair der Städte. Schillerndes Highlight ist das pulsierende Marseille, das als multikultureller Schmelztiegel Südfrankreichs schon seit Jahrhunderten Anziehungspunkt für Händler und Reisende ist. Vom weitläufigen Hafenbecken aus kann man hier mit dem Boot auf eine kleine, unscheinbare aber umso bekanntere Gefängnisinsel gelangen: Das Château d’If ist Teil der berühmten Erzählung des Grafen von Monte Christo. Berühmtheiten aus dem aktuellen Jahrhundert findet man hingegen in Saint Tropez, nur wenig weiter westlich von Marseille. Mit etwas Glück können Sie hier sogar einen Blick auf George Clooney oder Rihanna auf ihren Privatyachten erhaschen, die sich für den Sommer in ihr hiesiges Ferienhaus zurückziehen.

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*