Ferienwohnung im Salzkammergut

Das Salzkammergut ist eine Region in Oberösterreich, zu der bedeutende Kurorte, die bereits Kaiser und Könige anzogen, gehören. Im Norden begrenzt die Region der Fluss Traun, der in weiten Teilen wieder renaturiert wurde und seitdem zu einem beliebten Naherholungsgebiet wurde, aber auch zahlreiche Fischer anzieht. Einer der bekanntesten Orte in diesem Gebiet ist die Kurstadt Bad Ischl. Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören Bauwerke aus der Kaiserzeit, wie etwa die Kaiservilla und unverzichtbar ist ein Besuch in der ehemaligen k.u.k. Hof-Zuckerbäckerei Zauner, die ihre Gäste mit köstlichen Süßspeisen verwöhnt.

Der kleine Ort Hallstatt ist so berühmt, dass er bereits in Asien kopiert wurde. Der romantische Ort gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und schmiegt sich malerisch in einen Berg. Dadurch entstand auch ein Platzmangel, der sich in einem besonderen Totenkult widerspiegelt. Aufgrund des geringen Platzes am Friedhof, werden die Toten nach 20-30 Jahren exhumiert, die Knochen gebleicht und die Schädel kunstvoll bemalt und im Beinhaus gelagert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*